transparent

Der sichere Weg ins Trockene. Uzin Feuchtesperren für alle Anwendungen

Wenn der Boden perfekt werden soll, führt häufig kein Weg an einer Feuchtigkeitsabsperrung vorbei. Als professioneller Komplettanbie-ter für Bodensysteme arbeitet Uzin deshalb ständig an neuen Lö-sungen, um dem Verarbeiter, Planer und Architekten den Weg ins Trockene so sicher und komfortabel wie möglich zu gestalten – egal ob umweltfreundlich, schnell oder mit belastbaren System. Uzin Feuchtesperren bieten Lösungen für alle Situationen, Anwen-dungen oder Präferenz. Das Uzin Jahresthema wurde erstmals auf der Messe BAU 2019 in München vorgestellt.

Uzin Hydroblock-System: für umweltfreundliches Arbeiten.
Das Uzin HydroBlock-System ist das erste ökologische Komplettsystem für die feuchtesperrende Untergrundvorbereitung auf Zementestrichen bis 5 CM-% (auf beheizten Konstruktionen bis 2,5 CM-%). Es besteht aus ei-ner Kombination aus zwei Spezial-Primern sowie der feuchtebeständigen Systemspachtelmasse Hydro LevelStar und rückt die Sicherheit des Ver-arbeiters in den Fokus. Das Uzin HydroBlock-System stellt eine vollwerti-ge und verarbeiterfreundliche Alternative zu Epoxidharz- und Polyurethan-produkten dar. Gleichzeitig gibt das System als nachhaltiger Verlegewerk-stoff dem Planer und Architekten die Möglichkeit, ökologische Aspekte in seine Ausschreibung für den Fußbodenaufbau zu integrieren, beispielswei-se im Rahmen von Gebäudezertifizierungen wie DGNB, BREEAM oder LEED. Das Uzin HydroBlock-System weißt zusätzlich einen 64% geringe-ren Primärenergiebedarf auf und ein 60% niedrigeres Treibhauspotenzial als zur Feuchteabsperrung eingesetzte Epoxidharz- und Polyurethanpro-dukte.

Epoxidharzgrundierungen: Auf alle Fälle belastbar.
Uzin Epoxidharzgrundierung lassen sich universell verwenden, wenn es darum geht, sehr feuchte Untergründe auch bei starker Beanspruchung „klassisch“ abzusperren und zu verfestigen. Das Sortiment umfasst Uzin PE 460, eine Epoxidharzgrundierung für feuchte oder labile Untergründe. Die 2-K Epoxidharzgrundierung eignet sich im Innen- und Außenbereich zum Absperren von Feuchtigkeit auf Zementestrichen und Beton bis 5 CM-%. Zusätzlich steht Uzin PE 480 Neu zur Verfügung – ebenfalls eine 2-K Epoxidharzgrundierung. Sie hat keine Begrenzung des Restfeuchte-werts und eignet sich daher zum sicheren Abdichten von sehr feuchten Estrich-Untergründen. Dank dem neuen Anmischindikator der UZIN PE 480 wird dem Verarbeiter durch einen deutlichen Farbumschlag signali-siert, dass beide Komponenten vollständig vermischt sind.

1-K PUR-Grundierungen: Wenn es schnell gehen muss.
Die Uzin PUR-Grundierungen sorgen für eine optimale Untergrundvorbe-reitung wenn es schnell gehen muss. Die universellen Lösungen helfen auf nahezu allen Untergründen, Restfeuchte im Untergrund abzusperren. Die einfach zu verarbeiten Grundierungen gehen dabei einen idealen Haftver-bund mit Uzin Reaktionsharzklebstoffen ein. Uzin PE 414 BiTurbo trocknet extrem schnell. Die 1-K PUR Schnellgrundierung ist bei zeitkritischen Pro-jekten auf feuchtebeständigen Untergründen mit Restfeuchte bis 4 CM-% prädestiniert. Darüber hinaus verfestigt sie poröse und labile Untergründe. Uzin PE 412 ist eine gebrauchsfertige 1-K Polyurethangrundierung mit vielseitigen Einsatzbereichen. Sie ist einfach zur verarbeiten und eignet sich für wirtschaftliche Bodenbelags- und Parkettarbeiten auf restfeuchten Untergründen.