transparent

Profis bauen mit MAPEI

„Bei uns stimmt die Bauchemie“ ist bei der MAPEI Austria GmbH nicht nur ein Slogan, sondern durch und durch gelebte Firmenphilosophie. MAPEI schafft Lösungen, die die Bauausführenden bestmöglich unterstützen und gleichzeitig die gewünschte Qualität garantieren. 2020 geht es vor allem darum, Kundenwünsche zu befriedigen und für jede Anforderungen die richtige Lösung zu finden.

Vorsprung durch Innovation

Erste Verbundabdichtung PLUS Zertifizierung heißt Mapelastic Turbo aus dem Hause MAPEI

Dem #Team MAPEI Austria gelingt es abermals eine Vorreiterrolle im Bereich Forschung und Entwicklung einzunehmen. Mapelastic Turbo ist als „Verbundabdichtung Plus“ gem. TMB 3 des Österreichischen Fliesenverbandes zertifiziert und MAPEI somit das erste Unternehmen, das dieses Prüfzertifikat in Händen hält!

Mapelastic Turbo wird vor allem als Abdichtung auf Balkonen, Terrassen sowie neuen und bestehenden Estrichen aufgetragen, um diese nachträglich mit keramischen Fliesen, Platten sowie Naturwerksteinen zu verkleiden.

Vorteil dieses 2-komponentigen, schnell härtenden Abdichtungssystems auf Zement-Kunstharzbasis ist die Verarbeitung bei allen Wetterbedingungen, niedrigen Temperaturen sowie auch auf nicht vollständig getrockneten Untergründen. Zudem ist das Produkt nach nur wenigen Stunden regenfest.

So muss Fuge sein

Keracolor Plus – die neue und innovative Flexfuge für alle Ansprüche

Leicht zu verarbeiten, schnell erhärtend, wasserabweisend, langlebig und leicht zu reinigen – so soll sie sein, die ideale Fuge. „Mit der Produktneuheit Keracolor Plus schafft MAPEI einen revolutionären Zement-Fugenmörtel, der sowohl in der schnellen und anwenderfreundlichen Verarbeitung als auch in der leichten Pflege und Reinigung neue Maßstäbe am Markt setzt“, betont Mag. Andreas Wolf, Geschäftsführer der MAPEI Austria GmbH.

Durch die einzigartige Formulierung verfügt Keracolor Plus über den MAPEI DropEffect®, mit dessen Hilfe Wassertropfen auf der Fugenoberfläche nahezu vollständig abperlen. Diese Technologie stellt sicher, dass auch weniger Schmutz an der Fuge haften bleibt. So erhält man selbst in Feucht- und Nassräumen ein langanhaltendes, schönes und pflegeleichtes Fugenbild. Die Fuge ist zudem universell für Wand und Boden in der Breite von 1 bis 10 mm einsetzbar.